DE
/
FR
 
 
 
 

 

Logische Verknüpfung von Suchbegriffen

OR Grundsteinstellung des Suchfeldes. Mindestens einer der beiden Begriffe links und rechts von OR muss vorkommen.
AND Beide Begriffe links und rechts von AND müssen vorkommen.
NOT Der Begriff rechts von NOT darf nicht vorkommen. Beispiel: jaguar NOT maserati; maserati (inkl. aller Flexionen) darf nicht vorkommen.
() Mit Hilfe von Klammern lassen sich nicht nur einzelne Suchbegriffe, sondern ganze Teilausdrücke mit Boolschen Operatoren verknüpfen.
Beispiel: (jaguar OR maserati) AND (occasion OR gebraucht)
  Hinweis: Operatoren müssen in Grossbuchstaben eingegeben werden.


Suchbegriffe ein- und ausschliessen

+ - Wird ein Pluszeichen vor einen Suchbegriff gesetzt, wird nach Dokumenten gesucht, die diesen enthalten müssen mit allen Flexionen. Durch ein Minuszeichen wird ein Suchbegriff mit allen Flexionen zwingend ausgeschlossen. Plus- und Minuszeichen können auch vor Phrasen verwendet werden.


Suche nach Phrasen

" " it Hilfe von Anführungszeichen kann exakt nach ganzen Ausdrücken gesucht werden.
Beispiele: "Ausgehen in Zürich" oder "Christa Markwalder"


Wildcards
Um einen Platzhalter für ein einzelnes Zeichen anzugeben, wird ein "?" benutzt.
Beispiel: te?t kann nach allen Wörtern wie test oder text suchen.
Um ein Platzhalter für mehrere Zeichen anzugeben, wird ein "*" benutzt.
Beispiel: pilz* kann nach allen Wörtern wie pilz pilze pilzgeflecht oder pilzsporen etc. suchen.
Beispiel: *pilz kann nach allen Wörtern wie pilz glückspilz oder wurzelpilz etc. suchen.


Exakte Suche eines Suchbegriffes
Möchten Sie, dass ein Suchbegriff exakt und ohne morphologischen Varianten gefunden wird, setzen Sie ein e: vor den Suchbegriff oder die Phrase.
Beispiel: e:schweiz findet nur schweiz (und nicht suisse, svizzera, switzerland)
Beispiel: e:"haben und sein" findet nur "haben und sein".
Vgl. dazu "haben und sein" findet auch "hätte und wäre" etc.

 

Dieses Suchfeld ist mit etwas Vorsicht zu geniessen:

  • Ob Texte überhaupt mit einem Autoren-Vermerk versehen sind, hängt von den Gewohnheiten der Quelle ab
  • Wie sie eingegeben sind (Name - Vorname; Vorname - Name; Nur Name; Kürzel) etc. ebenfalls
  • Wenn AutorInnen-Vermerke mit Einträgen in unserer Personenliste identisch sind, kommen noch Effekte wie unter -> Suchgbegriffe beschrieben zur Anwendung.

Tipp:

  • Beginnen Sie breit: z.B. mit meier
  • Kontrollieren Sie in ein paar Fundstellen den AutorInnen-Vermerk und passen Sie Ihre Suche entsprechend an.
  • Wenn Sie den gesuchten Eintrag nicht in ersten paar Dokumenten sehen: versuchen Sie meier and gottfried. Damit vermeiden Sie, dass das Sytsem von einer Phrase aus geht und damit gottfried meier und meier, gottfried auseinander hielte.
  • Wenn Sie dann gefunden haben, was Sie suchten, wissen Sie wie die Quelle den Autorenvermerk behandelt und können direkt nach gottfried meier suchen.

Verwenden Sie dieses Feld, wenn Ihre Suchbegriffe nur in Titelfeldern vorkommen sollen. Titel umfasst dabei Serientitel, Spitzmarke, Haupttitel, Untertitel und Zwischentitel.

Aktuelle Informationen

 

Eingeschränkte Verfügbarkeit der NZZ Online

Die Quelle läuft aktuell nicht in die Datenbank wegen Importanpassungen.

 

News zu den Videoformaten SRF und RTS

Die Videobestände des Schweizer Fernsehens stehen für srf Video (SRFV) wieder zur Verfügung. Das Format rts Vidéo (RTSV) ist bei RTS noch in Arbeit.

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen
Die SMD hat sich aufgrund der ausserordentlichen Umstände umorganisiert. Unser Team arbeitet mehrheitlich im Home Office. 

Wir setzen uns dafür ein, Euch auf smd.ch einen funktionierenden Service im gewohnten Rahmen anzubieten. Bei Bedarf erreicht Ihr uns am besten per E-Mail an info@smd.ch. Wir bearbeiten E-Mails möglichst zeitnah und stehen von 08:30-16:30 Uhr auch telefonisch unter Tel. +41 44 315 60 80 zu Eurer Verfügung.

 

 

Neue Medien in der Datenbank

03. Juli 2020 Die Newsnet-Importe der TX Group wurden überarbeitet und zsz.ch (ZSZO) und zuonline.ch (ZHUO) stehen wieder zu Verfügung. Neu dazu kommen die Online-Medien berneroberlaender.ch (BEOLO), thunertagblatt.ch (THTO) und langenthalertagblatt.ch (LATO). Abopflichtige Artikel stehen nur als Text zur Verfügung und werden nicht auf die Artikel des entsprechenden Online-Portals verlinkt.

 

30. Juni 2020 profil (PRO) ist ein österreichisches Nachrichtenmagazin. Es wurde 1970 von Oscar Bronner gegründet. Das Magazin berichtet in den Sparten Österreich, Ausland, Wirtschaft, Gesellschaft, Wissenschaft und Kultur. Es werden auch Glossen, Karikaturen und Leserbriefe veröffentlicht. profil ist im Besitz der Verlagsgruppe NEWS. 2008 wurde die Zeitschrift als wichtigstes österreichisches Nachrichtenmagazin bezeichnet.

 

26. Juni 2020 bellevue.nzz.ch (NZZB) ist ein Lifestyle-Portal der NZZ-Mediengruppe mit Nachrichten und Hintergründen zu Mode, Design, Kochen, Uhren, Reisen und Autos. Das Portal richtet sich nach eigenen Angaben an ein stilaffines Publikum, das sich gerne mit schönen Dingen umgibt.

 

24. Juni 2020 Das Volksblatt (VB) ist die ältere der beiden Tageszeitungen in Liechtenstein und wird von der Liechtensteiner Volksblatt AG herausgegeben. Der Sitz der Redaktion befindet sich in Schaan. Die Zeitung gilt als konservativ und dem Fürstenhaus verbunden.

 

22. Juni 2020 Der Verein Reformierte Medien ist Herausgeber des reformierten Nachrichtenportals ref.ch (REPRO).

 

09. Juni 2020 Per sofort können Sie nach den beiden Online Publikationen bolero.ch (BOLO) und glueckspost.ch (GPO) recherchieren.

 

04. Juni 2020 Das Stadtmagazin tsri.ch (TSRI) gibt es seit Januar 2015. Es besteht aus einer losen Gruppe von gut 20 Menschen, die sich für eine nachhaltige, offene, moderne und umweltbewusste Gesellschaft einsetzen.

 

28. Mai 2020 Neu über APA - Austria Presse Agentur bieten wir die 4 folgenden österreichischen Tageszeitungen an:

 

Die Wiener Zeitung (WIEZ) ist eine überparteiliche Tageszeitung im Eigentum der Republik Österreich. Sie wurde 1703 als Wiennerisches Diarium gegründet. Die erste Ausgabe erschien am 8. August 1703. Damit handelt es sich um die älteste noch erscheinende Tageszeitung der Welt.

 

Der Standard (STAN) ist eine in Wien erscheinende österreichische Tageszeitung, die 1988 von Oscar Bronner nach dem Vorbild der New York Times gegründet wurde. Die Zeitung ist dem Ehrenkodex der österreichischen Presse verpflichtet und bezeichnet ihre Blattlinie als liberal und unabhängig, wobei sie als linksliberal wahrgenommen wird.

 

Die Kronen Zeitung (KRO) ist die auflagenstärkste österreichische Boulevardtageszeitung. Sie erscheint seit 1900 (ausgenommen die Jahre 1944 bis 1959) in Wien. Ein Charakteristikum der Krone ist ihre große Zahl kommentarhafter Kolumnen.

 

Die NEUE Vorarlberger Tageszeitung (NVTZ) und NEUE am Sonntag (NVTS) ist eine Tageszeitung, die von Dienstag bis Sonntag erscheint. Die NEUE wurde 1972 als Alternative zu Vorarlbergs dominierender Tageszeitung «Vorarlberger Nachrichten» gegründet. Sie kooperiert eng mit der steirischen «Kleinen Zeitung». Diese liefert der NEUEn die Beiträge zu den österreichweiten Themen (vor allem Innenpolitik). Die lokalen Themen, vor allem regionale Reportagen, deckt die NEUE selber ab.

 

18. Mai 2020 Wir erweitern unser Angebot mit den beiden OnlineMedien aargauerzeitung.ch (AZO) und bzbasel.ch (BZBO).

 

11. Mai 2020 bajour.ch (BAJ) ist die neue Online-Stimme in Basel. Es wird vom Verein Bajour herausgegeben, Träger ist der gemeinnützige Verein Medienzukunft Basel.

 

11. Mai 2020 Die Online-Versionen von PME magazine pme.ch (PMEO), L'illustré illustre.ch (ILLO) und Le Temps letemps.ch (TPSO) sind ab sofort abrufbar in der Datenbank. Herausgeber ist Ringier Axel Springer Suisse SA.

 

Lesen Sie weiter...

 

 

 

Tipps / Aktuell

Internationale Quellen

Wir freuen uns, Ihnen ab sofort die Süddeutsche Zeitung (SUE) und das SZ-Magazin (SUEM) zur Verfügung stellen zu können. Weitere Quellen sind in Vorbereitung. Es gilt zu beachten, dass aus urheberrechtlichen Gründen die Bilder in diesen Quellen absichtlich verpixelt angeliefert werden.  

 

Concurrent Session

Per 04.10.2019 wechseln wir auf Concurrent Session 1: Die maximale Anzahl User, die sich auf der SMD mit dem gleichen Login gleichzeitig einloggen können beträgt 1. Für mehrere User gleichzeitig wird das nicht mehr möglich sein, für mehrere hintereinander auch weiterhin. Dasselbe gilt auch für das gleichzeitige Login von verschiedenen Geräten aus. Dasjenige Gerät, auf dem das zuletzt getätigte Login vorgenommen worden ist, weist die gültige Session auf. 

 

Videoformate

Recherchieren in den Videobeständen des Schweizer Fernsehens: Mit den zwei neuen Quellen srf Video (SRFV) und rts Vidéo (RTSV) können Sie jetzt gezielt nach Videopassagen in den Sendungen recherchieren. Folgen Sie einfach der Anleitung in unserer Hilfe.

 

Lesen Sie weiter...

 

Suche
Filter
Meta
DE