DE
/
FR
 

0 / 0 Medien ausgewählt

 
 
 

 

Logische Verknüpfung von Suchbegriffen

OR Grundsteinstellung des Suchfeldes. Mindestens einer der beiden Begriffe links und rechts von OR muss vorkommen.
AND Beide Begriffe links und rechts von AND müssen vorkommen.
NOT Der Begriff rechts von NOT darf nicht vorkommen. Beispiel: jaguar NOT maserati; maserati (inkl. aller Flexionen) darf nicht vorkommen.
() Mit Hilfe von Klammern lassen sich nicht nur einzelne Suchbegriffe, sondern ganze Teilausdrücke mit Boolschen Operatoren verknüpfen.
Beispiel: (jaguar OR maserati) AND (occasion OR gebraucht)
  Hinweis: Operatoren müssen in Grossbuchstaben eingegeben werden.


Suchbegriffe ein- und ausschliessen

+ - Wird ein Pluszeichen vor einen Suchbegriff gesetzt, wird nach Dokumenten gesucht, die diesen enthalten müssen mit allen Flexionen. Durch ein Minuszeichen wird ein Suchbegriff mit allen Flexionen zwingend ausgeschlossen. Plus- und Minuszeichen können auch vor Phrasen verwendet werden.


Suche nach Phrasen

" " it Hilfe von Anführungszeichen kann exakt nach ganzen Ausdrücken gesucht werden.
Beispiele: "Ausgehen in Zürich" oder "Christa Markwalder"


Wildcards
Um einen Platzhalter für ein einzelnes Zeichen anzugeben, wird ein "?" benutzt.
Beispiel: te?t kann nach allen Wörtern wie test oder text suchen.
Um ein Platzhalter für mehrere Zeichen anzugeben, wird ein "*" benutzt.
Beispiel: pilz* kann nach allen Wörtern wie pilz pilze pilzgeflecht oder pilzsporen etc. suchen.
Beispiel: *pilz kann nach allen Wörtern wie pilz glückspilz oder wurzelpilz etc. suchen.


Exakte Suche eines Suchbegriffes
Möchten Sie, dass ein Suchbegriff exakt und ohne morphologischen Varianten gefunden wird, setzen Sie ein e: vor den Suchbegriff oder die Phrase.
Beispiel: e:schweiz findet nur schweiz (und nicht suisse, svizzera, switzerland)
Beispiel: e:"haben und sein" findet nur "haben und sein".
Vgl. dazu "haben und sein" findet auch "hätte und wäre" etc.

Schnellverfahren

Tippen Sie Autoren immer mit Gänsefüsschen ein.

Beispiel: "Gottfried Meier", "Meier Gottfried"

Hinweis: Dieses Suchfeld ist mit etwas Vorsicht zu geniessen: Von der jeweiligen Quelle hängt ab,

  • ob Texte überhaupt mit einem Autoren-Vermerk versehen sind
  • wie Autoren eingegeben sind (Name  Vorname; Vorname  Name; Nur Name; Kürzel) etc.

 

Tipp: Wenn Sie mit dem Schnellverfahren nicht weiterkommen

  • Beginnen Sie breit: z.B. mit meier
  • Kontrollieren Sie in ein paar Fundstellen den AutorInnen-Vermerk und passen Sie Ihre Suche entsprechend an.
  • Wenn Sie den gesuchten Eintrag nicht in den ersten paar Dokumenten sehen: versuchen Sie meier AND gottfried. Damit vermeiden Sie, dass das System von einer Phrase aus geht und damit gottfried meier und meier, gottfried auseinander hielte.
  • Wenn Sie gefunden haben, was Sie suchten, wissen Sie wie die Quelle den Autorenvermerk behandelt und können direkt nach der Phrase "gottfried meier" suchen.
  • Wenn Sie den Autoren nicht über das Autorenfeld finden, versuchen Sie es im allgemeinen Suchfeld

Verwenden Sie dieses Feld, wenn Ihre Suchbegriffe nur im Titel vorkommen sollen. Titel umfasst dabei Serientitel, Spitzmarke, Haupttitel, Untertitel und Zwischentitel. Die Suche wird so eingeschränkt auf Treffer, die nur im Titel zu finden sind.

Logische Verknüpfung der Suchbegriffe

  • Mit Häckchen exakt:     AND
  • Ohne Häckchen exakt: OR

Tipp: Suche nach Personenporträts

Möchten Sie Artikel finden, die spezifisch und hauptsächlich über eine Person berichten, können Sie die Person im Such- und Titelfeld eingeben, ohne das Häckchen exakt. Sie haben damit eine höhere Treffersicherheit, Porträts oder sehr relevante Artikel dieser Person zu finden.

 

Aktuelle Informationen

 

Ergebnisse der SMD-Umfrage 2021  
Wie ihr wisst, haben wir zur SMD-Applikation, zu deren Nutzung und zu den verfügbaren Funktionen vom 8. bis 19. November 2021 eine Umfrage durchgeführt. Von den rund 5800 aktiven SMD-Nutzerinnen und -Nutzern haben 541 teilgenommen. Dies entspricht einer guten Rücklaufquote von 9.33%. Die Auswertung der Ergebnisse liegt nun vor und wir teilen sie gerne mit euch. Die Dokumente auf Deutsch und Französisch sind hier verfügbar. Der Zugang erfolgt über den Benutzernamen smd@robnes mit Passwort survey und ist bis 30.09.2022 offen. Herzlichen Dank nochmals an alle Teilnehmenden für die vielen Rückmeldungen!

 

Audioformate

Recherchieren in den Audiobeständen des Schweizer Radio: Mit der neuen Quelle srf Audio (SRFA) können Sie Radiosendungen hören und gezielt nach Audiopassagen in den Sendungen recherchieren. Da der gesprochene Text automatisch transkribiert ist, kann die geschriebene Wiedergabe teilweise ein wenig holperig sein. Wir arbeiten daran, diese weiter zu optimieren.

 

 

Neue Quellen in der Datenbank

01.07.2022 horizont.net (HZO) ist die Online-Plattform für Marketing, Werbung und Medien und das digitale Pendant zur deutschen Fachzeichtschrift HORIZONT. Verleger ist die dfv Mediengruppe.

 

23.06.2022 Das Wochenblatt (WOB) für das Birseck und Dorneck und für das Schwarzbubenland und das Laufental ist das amtliche Publikationsorgan in den Gemeinden Aesch, Arlesheim, Dornach, Gempen, Münchenstein, Pfeffingen und Reinach. Es erscheint jeden Donnerstag gratis in den Haushaltungen und erreicht 30'000 Leserinnen und Leser. Herausgeberin ist die CH Media.


23.06.2022 Der Lenzburger Bezirks-Anzeiger (LBA) berichtet einmal wöchentlich über die lokalen Begebenheiten in der Region Lenzburg. Als amtliches Publikationsorgan generiert er zusammen mit dem "Der Seetaler/der Lindenberg" eine hundertprozentige Abdeckung in allen 28 Gemeinden des Verteilgebiets. Herausgeberin ist die CH Media.


23.06.2022 Der Anzeiger aus dem Bezirk Affoltern (AAFF) ist mit Gründungsjahr 1847 eine der ältesten zürcherischen Landzeitungen. Als amtliches Publikationsorgan setzt der "Anzeiger" regionale und lokale Schwerpunkte und bedient im Knonaueramt zweimal wöchentlich sämtliche Haushalte. Herausgeberin ist die CH Media.

 

16.06.2022 La Gazette de Martigny (LGDM) ist eine zweiwöchentlich erscheinende Zeitung, die an alle Haushalte in den Bezirken Martigny, Entremont und einem Teil des Bezirks St.-Maurice verteilt wird. Sie berichtet über das Vereinsleben, die Politik, die Wirtschaft und den Sport in der Region. Ihre Verbreitung macht sie zu einem sehr leistungsfähigen Medium für den lokalen Handel. Herausgeberin ist die ESH Médias SA.

 

16.06.2022 Le Journal de la Région de Cossonay (JDRC) wurde 1899 gegründet und ist eine wöchentlich erscheinende Zeitung im Tabloid-Format, die jeden Freitag an 3.500 Abonnenten verteilt wird. Einmal im Monat werden 11'500 Exemplare an alle Haushalte im ehemaligen Bezirk Cossonay verteilt. Sie berichtet über das Vereinsleben, die Politik, die Wirtschaft und den Sport in der Region. Herausgeberin ist die ESH Médias SA.

 

16.06.2022 Le Journal de Sierre (LJDS) ist eine zweiwöchentlich erscheinende Gratiszeitung, die im Tabloidformat an alle Haushalte im Bezirk Siders verteilt wird. Sie berichtet über das Vereinsleben, die Politik, die Wirtschaft und den Sport in der Region, ebenso über Kultur und Einheimische. Herausgeberin ist die ESH Médias SA.

 

25.05.2022 Die digitale Plattform protestinfo.ch (PRET) ist nach eigenen Angaben eine Presseagentur, die sich auf die Aktualität der protestantischen Kirchen in der Westschweiz spezialisiert hat. Sie publiziert freie und loyale Informationen, die auch Fragen der Ethik, der Gesellschaft und der Spiritualität berühren. Herausgeberin ist die "Conférence des Eglises réformées".

 

20.05.2022 Das NZZ Magazin magazin.nzz.ch (NZZMO) ist eine neue digitale Plattform für Magazininhalte aus dem Hause NZZ.  Es werden die ganze Woche über exklusive und bildstarke Reportagen, Essays, Features und Interviews veröffentlicht. Die Kerninhalte werden ergänzt durch den Stadtblog "Metropolis" mit  Glossen, Kommentaren und Kolumnen über politische Themen an der Limmat, Prominenz, Kultur und Kuriositäten, welche die Einzigartigkeit von Zürich widerspiegeln.

 

04.05.2022 shn.ch (SNO) ist die digitale Plattform zur regionalen Tageszeitung "Schaffhauser Nachrichten". Herausgeberin ist die Meier + Cie AG Schaffhausen.

 

22.04.2022 engadinerpost.ch (ENO) ist die Online-Plattform zur zweisprachigen Schweizer Lokalzeitung "Engadiner Post/Posta Ladina". Sie informiert über Neuigkeiten aus dem Südbünden und erscheint deutsch und rätoromanisch. Herausgeberin ist die Gammeter Media AG.

 

19.04.2022 hauptstadt.be (HBE) ist ein neues, lokales Onlineportal für den Grossraum Bern. Dahinter steht eine 15-köpfige Gruppe von Medienschaffenden, die sich unter dem Arbeitsnamen "Neuer Berner Journalismus" (NBJ) vereint hat. Es berichtet werbefrei über die Stadt Bern und Agglomeration.

 

07.04.2022 Die CôtéNature (COTN) ist das neue Westschweizer Pendant zur Schweizer LandLiebe. Damit bekommt die Suisse romande ihre eigene Version einer der meistgelesenen Zeitschriften der Schweiz. Herausgeber ist die Axel Springer Schweiz.

 

07.04.2022 Die bühnentechnische rundschau (BURU) ist die Zeitschrift für Veranstaltungstechnik, Ausstattung, Architektur und Management und wird in mehr als 30 Ländern gelesen. In der Bundesrepublik ist sie Organ der DTHG (Deutsche Theatertechnische Gesellschaft) und der OISTAT (Organisation Internationale des Scénographes). Die bühnentechnische rundschau informiert über die Aktivitäten der Interessengemeinschaft Veranstaltungswirtschaft (IGVW e.V.) und des Bundes der Szenografen. Sie bringt aktuelle Beiträge über Theaterarchitektur, Bühnenbild und Inszenierung, technische Einrichtungen und Management, aber auch über berufliche Bildung, Sicherheit, neue Produkte und Aktuelles aus der Branche.

 

07.04.2022 OPERNWELT (OPWE) ist das meinungsbildende Opernmagazin, weltweit gelesen von Künstlern, Kennern und Freunden der Oper. Es veröffentlicht monatlich zahlreiche nationale und internationale Premierenberichte, interviewt die Stars und entdeckt neue Stimmen, bietet Reportagen, kulturpolitische Kommentare, CD-, DVD- und Buch-Besprechungen.

 

07.04.2022 tanz (TZN) ist Europas führende Zeitschrift für Ballett, Tanz und Performance und begleitet die wichtigsten Premieren und Festivals, berichtet aus den Tanzmetropolen der Welt, porträtiert  Tänzer, Choreografen und Pädagogen, entdeckt die jungen Talente in der Tanzszene und stellt Bücher, CDs, DVDs und Websites vor.

 

07.04.2022 Theater heute (THE) ist die im deutschsprachigen Raum einflussreichste und meistgelesene Theaterzeitschrift. Die Leser sind Schauspielliebhaber, Künstler, Journalisten und vor allem großstädtisches, reise- und konsumfreudiges Publikum. Theater heute berichtet jeden Monat Reportagen und Kritiken über Theaterereignisse, Theater- und Schauspielerporträts, Interviews und Premierenhinweise, ausführliche Filmvorabbesprechungen und ein vollständig abgedrucktes aktuelles Stück.

 

07.04.2022 Debattenorientiert und meinungsstark berichtet die Medienmarke HORIZONT (HZ) über das gesamte Spektrum der Marketingkommunikation: von den Marketingstrategien der Unternehmen über Trends im Agenturbusiness bis zur Entwicklung in den klassischen und digitalen Medien.

 

Lesen Sie weiter...

 

 

Tipps / Aktuell

Concurrent Session

Per 04.10.2019 wechseln wir auf Concurrent Session 1: Die maximale Anzahl User, die sich auf der SMD mit dem gleichen Login gleichzeitig einloggen können beträgt 1. Für mehrere User gleichzeitig wird das nicht mehr möglich sein, für mehrere hintereinander auch weiterhin. Dasselbe gilt auch für das gleichzeitige Login von verschiedenen Geräten aus. Dasjenige Gerät, auf dem das zuletzt getätigte Login vorgenommen worden ist, weist die gültige Session auf. 

 

Videoformate

Recherchieren in den Videobeständen des Schweizer Fernsehens: Mit den zwei neuen Quellen srf Video (SRFV) und rts Vidéo (RTSV) können Sie jetzt gezielt nach Videopassagen in den Sendungen recherchieren. Folgen Sie einfach der Anleitung in unserer Hilfe.

 

Lesen Sie weiter...

 

Suche
Filter
Meta
DE