DE
/
FR
 

Inhaltsverzeichnis

Neue Quellen in der Datenbank

15.06.2021 bote.ch ist die Online-Plattform der unabhängigen Schwyzer Regionalzeitung "Bote der Urschweiz".

 

02.06.2021 daslamm.ch (LAMO) ist ein Online-Magazin, das nach eigenen Angaben Nachhaltigkeitsthemen einen Raum gibt, die Berichterstattung der etablierten Medien ergänzt und über nachhaltigkeitsfördernde Projekte berichtet. Es klärt Leserinnen und Leser  über die Wirkung ihrer Konsum-, Recycling- und Wohnentscheide auf und macht Unternehmen auf verschwenderisches Verhalten aufmerksam. Durch niederschwellige Partizipationsmöglichkeiten bietet es seiner Leserschaft ausserdem die Gelegenheit, selbst aktiv zu werden und trägt dadurch zur Stärkung ihrer Selbstwirksamkeit bei. Gleichzeitig bietet das Onlinemagazin Nachwuchsjournalisten eine Plattform, auf der sie erste publizistische und journalistische Erfahrung sammeln und sich mit Nachhaltigkeitsthemen auseinandersetzen können.

 

27.05.2021 Die pszeitung.ch (PSZO) ist die Online-Plattform zur linken Schweizer Wochenzeitung P.S. Das Schwergewicht der Berichterstattung liegt auf politischen, gesellschaftspolitischen und sozialen Themen. P.S. ist die einzige Zeitung, die über jede Sitzung des Gemeinderates der Stadt Zürich berichtet. Ebenso finden sich Fimkritiken und Berichte über Theateraufführungen, Ausstellungen und andere kulturelle Veranstaltungen. Herausgeberin ist die P.S. Verlags GmbH.

 

19.05.2021 nebelspalter.ch (NEBO) ist die Online Plattform der politisch satirischen Monatszeitschrift "Der Nebelspalter". Herausgeberin ist seit 2021 die Klarsicht AG unter der publizistischen Leitung von Markus Somm.

 

28.04.2021 Der KURIER (KUR) ist eine überregionale liberale österreichische Tageszeitung. Er mischt Boulevard, Magazin und Nachrichten und sieht sich selbst als grösste Qualitätszeitung des Landes. Die Zeitung erschien erstmals am 27. August 1945 als Wiener Kurier. Herausgegeben wird sie von der Kurier Zeitungsverlag und Druckerei GmbH.


28.04.2021 Der KURIER AM SONNTAG (KURS) ist die Sonntagsausgabe der überregionalen liberalen österreichischen Tageszeitung KURIER.


28.04.2021 LUST AUF ÖSTERREICH (LUOE) nimmt Sie mit  auf eine Entdeckungsreise quer durch das Land. In diesem umfangreichen Magazin werden die schönsten Flecken für Freizeitaktivitäten in allen Bundesländern vorgestellt – egal, ob Abenteuerurlaub, Golftour, Urlaub am Bauernhof, Thermenwochenende oder Familienurlaub. Dazu gibt es Hotel- und Restauranttipps und Wissenswertes über die jeweiligen Regionen. Herausgeber ist der Kurier Zeitungsverlag und Druckerei GmbH.


28.04.2021 Der FALTER (FALT) ist eine in Wien erscheinende Wochenzeitung. Er entstand ursprünglich aus der Bewegung rund um die Besetzung des Auslandsschlachthofes Sankt Marx in Wien 1976. Der FALTER kann als professionalisierte Alternativpresse der späten 1970er-Jahre betrachtet werden. Er berichtet aus linksliberaler Perspektive über Politik, Medien, Kultur und das Stadtleben in Wien und Graz. Ursprünglicher Kernteil ist ein ausführlicher Terminkalender für Theater, Kino, Party und Veranstaltungen jeder Art. 2005 wurde der FALTER mit dem Concordia-Preis für hervorragende publizistische Leistungen im Bereich der Menschenrechte ausgezeichnet. Herausgegeben wird er von der Falter Verlagsgesellschaft m.b.H.


28.04.2021 HEUREKA (HEKA) ist ein Wissenschaftsmagazin aus dem FALTER VERLAG. HEUREKA wirft nach eigenen Angaben einen Blick hinter die komplexe Welt der Wissenschaften, um so eine Kommunikationsebene zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit herzustellen.

 

22.04.2021 gruenderszene.de (GRSZ) ist das Magazin für Gründer, Startups und Investoren aus der Digitalwirtschaft. Neuigkeiten und Porträts aus der Szene zählen ebenso zu Gründerszenes Inhalten wie der Austausch mit Interessierten und Akteuren. Gründerszene wird von BUSINESS INSIDER Deutschland betrieben.

 

21.04.2021 LINK ist bereits seit 20 Jahren das Magazin der SRG Deutschschweiz. Es greift vielfältige Themen rund um die SRG-Trägerschaft, das Mutterhaus SRG und seine Unternehmen (SRF, zum Beispiel), die Schweizer Medienlandschaft und Schweizer Medienpolitik hintergründig auf.

 

09.04.2021 lagruyere.ch (GRYO) ist das Online-Portal der Regionalzeitung "La Gruyère" aus dem Kanton Freiburg. Die Zeitung wurde 1882 in der letzten Phase des Kulturkampfes als radikal-demokratisches Oppositionsorgan gegründet. 1978 etablierte sie sich als unabhängige Zeitung. Herausgeberin ist die Paul Holding SA.

 

09.04.2021 lemessager.ch (MESSO) ist das Online-Portal der Wochenzeitung "Le Messager" aus dem Kanton Freiburg. Herausgeberin ist die Paul Holding SA.

 

09.04.2021 fm1today.ch (FMTO) ist das Nachrichtenportal für die Ostschweiz - schnell, kompetent, nah bei den Menschen, informativ und unterhaltend. Herausgeberin ist die CH Media AG.

 

09.04.2021 argovia.ch (ARGO) ist das Online-Portal zu Radio Argovia und ist nach eigenen Angaben DAS Radio der Aargauerinnen und Aargauer. Angeboten werden Musiknews und kompakte Informationen aus dem Aargau und der Welt. Herausgeberin ist die CH Media AG.

 

01.04.2021 aufbau (AUFB) ist der Name einer deutsch-jüdischen Exilzeitung, die 1934 gegründet wurde und bis 2004 in New York erschien, ihre Publikation aber im März 2004 aus finanziellen Gründen einstellen musste. Ende 2004 erwarb die Jüdische Medien AG in Zürich die Verlagsrechte und gibt seit Februar 2005 den "aufbau" in neuer Form als Monatsmagazin heraus. Herausgeberin ist die Serenada Verlag AG. Das Magazin wird 6 mal pro Jahr publiziert.


01.04.2021 Mr ICON (MICO) ist das Lifestyle-Magazin für den Mann, eine Line-Extension der Marke ICON, und profitiert von der weltweit geschätzten Stilkompetenz von Gründerin und Chefredakteurin Inga Griese. Es erscheint zweimal jährlich als Supplement in WELT und WELT AM SONNTAG.


01.04.2021 sz-magazin.sueddeutsche.de (SUMO)  ist die Online-Ausgabe des "Süddeutsche Zeitung Magazin".

 

24.03.2021 cath.ch (CATH), das katholische Portal für die französischsprachige Schweiz, wird von den Journalisten des Vereins Cath-Info produziert. Cath.ch informiert täglich über das Leben in der katholischen Kirche in der Schweiz, in Rom und in der Welt.

 

19.03.2021 watson.ch (WASO) ist jetzt auch in der französischen Version verfügbar. Die Quellenbezeichnung bleibt gleich, die französischen Artikel finden Sie über die Sprachauswahl.

 

11.03.2021 Forbes Daily (FORD) ist die erste Wirtschafts-Gratiszeitung der DACH-Region. Das Produkt greift komplexe Themen auf – Geld, Gesundheit, Wohlstand, Unternehmertum – und trägt zu einer großen öffentlichen Bewusstseinsbildung bei. Dabei werden über lokale Geschichten globale Zusammenhänge aufgezeigt. Es erscheint 4-mal pro Jahr.

 

02.03.2021 Die Onlineplattform htr.ch (HTRO) informiert tagesaktuell über die wichtigsten Ereignisse in der Branche für Hotellerie, Gastronomie und Tourismus.

 

19.02.2021 Die B.Z. am SONNTAG (BZES) – Berlins größte Zeitung - bringt auch am Sonntag die wichtigsten überregionalen und lokalen Schlagzeilen der Hauptstadt – mit einer einzigartigen Mischung aus Information, Unterhaltung, Reportagen sowie einem umfangreichen Sportteil.

 

19.02.2021 ICON (ICON) ist nach eigenen Angaben ein einzigartiges, international erfolgreiches deutsches Stilmagazin. Es zeichnet sich durch die persönliche Handschrift von Gründerin und Chefredakteurin Inga Griese und eine wagemutige Optik aus. ICON versteht sich als Inspirationsquelle für eine konsum-und markenbewusste Leserschaft, die sich für Mode und Schönheit, Design, Uhren und Schmuck interessiert. Es wird von Axel Springer herausgegeben und erscheint 9-mal jährlich als Supplement in der WELT AM SONNTAG.

 

19.02.2021 Bild der Frau (BILF) ist eine deutsche Frauenzeitschrift, die wöchentlich von der Funke Mediengruppe herausgegeben wird. Die Zeitschrift wurde am 14. März 1983 von der Axel Springer AG gestartet. Seit 2006 wird jährlich die Goldene Bild der Frau verliehen, mit der Frauen für ihr besonderes gesellschaftliches Engagement ausgezeichnet werden.

 

19.02.2021 Die 1975 gegründeten Zeitschriften cinébulletin (de) (CIBU) und cinébulletin (fr) (CIBU) - jetzt auch in der Printversion - werden von mehr als fünfzig Schweizer Film- und audiovisuellen Verbänden und Institutionen herausgegeben. Sie erscheinen 8-mal jährlich und sind eine einzigartige Informationsquelle für Fachleute, Kulturschaffende und politische Behörden in der Schweiz.

 

19.02.2021 Die revue juive (REVJ) ist die französischsprachige Print-Ausgabe der jüdischen Wochenzeitung tachles.

 

16.02.2021  Die B.Z. (BZET) ist seit 140 Jahren ein unverwechselbares Markenzeichen der Stadt Berlin und spiegelt Tag für Tag die Seele der Hauptstadt wider. Sie präsentiert Nachrichten aus Berlin und Brandenburg, Reportagen, Sport, Kultur, Rätsel und Szene und ist in Berlin zurzeit die Lokalzeitung mit der höchsten Auflage. Seit 1991 vergibt die Zeitung jährlich einen Kulturpreis, den "Berliner Bären".  Herausgeberin ist die B.Z. Ullstein GmbH, eine 100%ige Tochter der Axel Springer SE.

 

15.02.2021 Das österreichische Magazin MM Medien Manager (MMMA) bringt News und Hintergründe aus der Welt der Medien und verschafft Entscheidungsträgern aus dem KMU-Bereich einen anschaulichen Überblick über Praxiswissen und Branchen-Insights. Er wird von der Albatros Media GmbH herausgegeben und erscheint 10-mal jährlich.

 

15.02.2021 Die jüdische Wochenzeitung tachles (TCHL) ist jetzt auch in der Printversion verfügbar.

 

04.02.2021 Das quint-magazin.ch (QUIN) ist ein Magazin von Schüler*innen aus Basel und Region. Es will nach eigenen Angaben ein Medium sein, durch welches die Schüler*innen ihre Meinung zu politischen Fragen, gesellschaftlichen Problemen und kulturellen Debatten kundgeben können. Es erscheint 3-mal jährlich auch als gedruckte Ausgabe.

 

04.02.2021 Die 1975 gegründete Zeitschrift Cinébulletin - in der Online-Version zweisprachig publiziert als cinebulletin.ch (CIBO) - wird von mehr als fünfzig Schweizer Film- und audiovisuellen Verbänden und Institutionen herausgegeben. Es ist eine einzigartige Informationsquelle für Fachleute, Kulturschaffende und politische Behörden in der Schweiz.

 

29.01.2021 Die Unterland Zeitung (UNTZ) ist eine wöchentlich erscheinende Zeitung für das Zürcher Unterland. Sie ist die Nachfolgerin der per Ende 2016 eingestellten Gratiszeitung "Wochenspiegel" und ist erstmals am 11. Januar 2017 erschienen.

 

28.01.2021 Rolling Stone (RST) ist eines der maßgeblichen Musikmagazine in Deutschland. 1967 in den USA gegründet, erscheint die deutsche Ausgabe seit 1994. In print und digital befasst sich die Redaktion mit allen relevanten Themen der Popkultur – auch aus den Bereichen Film/TV, Literatur, Kunst und Gesellschaft.

 

28.01.2021 rollingstone.de (RSTO) ist die digitale Plattform von Rolling Stone.

 

28.01.2021 Musikexpress ist ein selbstbewusstes und trendorientiertes Musikmagazin, das mit pointierten Texten und moderner Optik über alle Facetten des popkulturellen Lifestyles informiert: Von Musik über Unterhaltungselektronik, Kino und Popliteratur bis hin zu Style und Mode. musikexpress.de (MEXP) ist die digitale Plattform zum  Musikexpress.

 

28.01.2021 Metal Hammer gehört seit über 30 Jahren zu den erfolgreichsten Musikmagazinen für Heavy Metal. Die Erfolgsformel: Am Puls der Zeit bleiben, eherne Szene-Traditionen pflegen, und dahin gehen, wo es weh tut. metalhammer.de (MEHA) ist die digitale Plattform zu Metal Hammer.

 

14.01.2021 Telebasel ist ein regionaler Schweizer Fernsehsender. Am 14. Juni 1993 wurde die erste Sendung ausgestrahlt. Telebasel ist der einzige Schweizer Regionalfernsehsender, der finanziell, wirtschaftlich und politisch unabhängig ist. telebasel.ch (TEBA) ist die Online-Plattform von Telebasel. Das regionale Medienunternehmen ist im Besitz der Stiftung Telebasel, die auch Besitzerin des regionalen Kabelnetzes ist.

 

07.01.2021 weltwoche-daily.ch (WDAY) ist ein Online-Angebot der Weltwoche. Von Montag bis Freitag erscheinen neben Roger Köppels Podcast pointierte Meinungen zu den wichtigsten Themen. Redaktoren und prominente Gastautoren der Weltwoche äussern kurz, knapp und klar ihre Sicht – unabhängig, kritisch, gut gelaunt, heisst es nach eigenen Angaben.

 

07.01.2021 schweizerbauer.ch (SBAO)  ist das Online-Portal der zweimal wöchentlich erscheinenden Fachzeitung Schweizer Bauer.

 

07.01.2021 bluewin.ch (BLUE) ist ein Newsportal des Schweizer Internetproviders und Telekommunikations­unternehmens Swisscom. Die Online-Publikation ist dreisprachig und bringt aktuelle News aus der Schweiz und der Welt sowie Nachrichten und Schlagzeilen zu Leben, Unterhaltung und Sport.

 

17.12.2020 heidi.news (HEIDI) ist ein französischsprachiges Online-Medium mit internationaler Ausrichtung. Es bietet Präzisionsjournalismus in Form von Reportagen und Hintergrundberichten zu Wissenschaft und Gesundheit. Die Online-Plattform startete am 2. Mai 2019.

 

04.12.2020 Das Katholische Medienzentrum publiziert auf seiner Online-Plattform kath.ch (KATH) regelmässig News zu Religion, Politik und Gesellschaft. Gemeinsam mit Schweizer Radio und Fernsehen SRF produziert es die Gottesdienstübertragungen, die Radiopredigten und das "Wort zum Sonntag". Es ist ein 2014 gegründeter und unabhängiger Verein mit Sitz in Zürich. Im Auftrag der Schweizer Bischofskonferenz und dem Zusammenschluss der Kantonalkirchen (RKZ) betreibt das Katholische Medienzentrum das Newsportal kath.ch.

 

03.12.2020 Grosseltern (GROS) ist ein Magazin, das nach eigenen Angaben mit fundiert recherchierten und optisch attraktiv um­gesetzten Beiträgen und Reportagen die Welt widerspiegelt, in der heutige Großeltern leben, und deren Beziehung zu den beiden jüngeren Generationen. Herausgegeben wird es von der 3G Media GmbH und erscheint 2021 6-mal pro Jahr.

 

03.12.2020 pilatustoday.ch (PILA) ist das Onlineportal der sechs Zentralschweizer Kantone mit News, Unterhaltung und beliebten Services wie Wetter und Verkehr. Herausgeberin ist die CH Media AG.

 

27.11.2020 Forbes Austria (FORA) ist die österreichische Ausgabe des Wirtschaftsmagazins Forbes. Es wird nach eigenen Angaben von Entscheidungsträgern heute, aber auch den Innovatoren von morgen gelesen. Herausgegeben wird es von der Forbes Inc.

 

06.11.2020 DATUM (DATU) ist ein unabhängiges, österreichisches Magazin für Politik und Gesellschaft. Die inhaltliche Ausrichtung des Magazins ist multithematisch: Neben Reportagen oder Analysen zur Innenpolitik finden sich in jeder Ausgabe auch außenpolitische Reportagen sowie mehrseitige Bildstrecken. Im Ressort Lebensarten werden gesellschaftliche oder kulturelle Themen behandelt. Es wird seit Mai 2004 vom Satzbau-Verlag herausgegeben und erscheint 10-mal pro Jahr.

 

03.11.2020 Hotel & Touristik (HTOU) ist ein unabhängiges österreichisches Fachmagazin für die Hotellerie, Gastronomie und Touristik. Als führendes Branchenmedium dokumentiert Hotel & Touristik im Rahmen einer fundierten Berichterstattung die neuesten Entwicklungen im heimischen Tourismus. Neben Facts & News wird besonderer Wert auf Hintergrund und Analyse des Branchengeschehens gelegt. Herausgegeben wird es von der dfv Mediengruppe und erscheint 10-mal jährlich.

 

03.11.2020 HZ Insurance (HZI) ist die digitalen Plattform für die Versicherungswirtschaft. Täglich werden informative Beiträge und Hintergrundberichte im Bereich Versicherungen publiziert und die Akteure von Erst- und Rückversicherern, Krankenkassen, Pensionskassen, institutionellen Anlegern sowie Brokern beleuchtet. Herausgeberin ist die Ringier Axel Springer Schweiz AG.

 

02.11.2020 Le Courrier ist eine überregionale französischsprachige Tageszeitung aus Genf. Sie ist nach eigenen Angaben eine meinungsbildende Zeitung, die auf einer humanistischen Vision basiert. Mit lecourrier.ch (COUO) stehen die digitalen Inhalte von Le Courrier zur Verfügung.

 

30.10.2020  Heute erscheint erstmals Streaming (TVST), das Schweizer Programm-Magazin für Netflix & Co. Es präsentiert jeden Monat die besten Serien, Filme, und Dokus der wichtigsten Streaming-Plattformen der Schweiz. Das Magazin wird von Ringier Axel Springer Schweiz herausgegeben und erscheint 12-mal pro Jahr.

 

29.10.2020 Die BÜEHNE (BUEH) ist das größte österreichische Theater- und Kulturmagazin. Sie erschien erstmals am 6. November 1924. Die BÜEHNE berichtet regelmäßig und zum Teil exklusiv über aktuelle Produktionen der wichtigsten Theater Österreichs. Der Schwerpunkt der Berichterstattung liegt auf Wien, Niederösterreich und Oberösterreich. Das Magazin wird vom Wiener Bühnenverein herausgegeben und erscheint 11-mal jährlich zum Monatsende.

 

29.10.2020 emobility tec (EMOT) ist ein technisches und technologisches Fachmagazin für die Elektromobilität. Es stellt neue Technologien und Anwendungen in allen relevanten Bereichen vor. Im Fokus liegen Konzepte und Lösungen für die elektrische Antriebstechnik, Energiespeicher und die Fahrzeugelektronik. Die Zeitschrift wird von der Hüthig GmbH herausgegeben und erscheint 4-mal/Jahr.

 

29.10.2020 Der PLASTVERARBEITER (PLAS) ist ein Fachmagazin, das für Kunststoffverarbeiter. Vorgestellt werden innovative Produkte und Fertigungsstrategien. Im Fokus stehen konkrete Problemstellungen aus der Praxis und aktuelle Trendberichte der digitalen Marktübersichten. Die Zeitschrift wird von der Hüthig GmbH herausgegeben und erscheint 9-mal/Jahr.

 

28.10.2020 Auto Bild klassik (AUBK) berichtet monatlich über die Old- und Youngtimerszene. Neben Tipps aus der Praxis zu den Themen Technik und Restaurierung bietet sie Neu- und Gebrauchtwagen-Vergleiche, Werkstatt- und Reifentests, aktuelle Nachrichten und Lesertipps sowie Reiseinfos. Sie wird vom Axel Springer Auto-Verlag herausgegeben.

 

20.10.2020 KI – Kälte • Luft • Klimatechnik ist die Fachzeitschrift für Praktiker und Top-Entscheider der Kälte-, Luft- und Klimatechnik. Als Brücke zwischen Wissenschaft und Praxis enthält die KI Fachbeiträge renommierter Autoren aus Forschung und Entwicklung. Die Zeitschrift wird von der Hüthig GmbH herausgegeben und erscheint 9-mal/Jahr.

 

16.10.2020 ema – Elektrische Maschinen (ELMA) ist die Fachzeitschrift für Herstellung, Handel, Anwendung und Instandsetzung von kleinen bis mittelgroßen elektrischen Maschinen aller Art. Die Zeitschrift wird von der Hüthig GmbH herausgegeben und erscheint 9-mal/Jahr.

 

16.10.2020 IEE Industrie, Engineering, Effizienz (IEE) ist ein praxis- und lösungsorientierte Fachmagazin für die elektrische Automatisierung und Antriebstechnik. Die Zeitschrift wird von der Hüthig GmbH herausgegeben und erscheint 11-mal/Jahr.

 

15.10.2020 productronic (PROD) ist ein deutsches Branchenmagazin und informiert umfassend und selbst recherchiert über alle Aspekte einer effizienten und wirtschaftlichen Elektronikfertigung. Die Zeitschrift wird von der Hüthig GmbH herausgegeben und erscheint 9-mal/Jahr.

 

15.10.2020 elektronik journal (ELJO) ist ein deutsches Themenmagazin für Entscheider rund um die Elektronikentwicklung. Schwerpunkte der redaktionellen Fachartikel und Kurzberichte sind
die technischen und wirtschaftlichen Benefits von Produkten und Lösungen. Die Zeitschrift wird von der Hüthig GmbH herausgegeben und erscheint 4-mal/Jahr.

 

15.10.2020 de – das elektrohandwerk (ELHA) ist eine deutsche Fachzeitschrift für elektrotechnisches Fachwissen in der gesamten. In fundierten Fachbeiträgen werden moderne Technologien, Systeme und Anwendungen erläutert. Die Zeitschrift wird von der Hüthig GmbH herausgegeben und erscheint 14-täglich.

 

14.10.2020 elektronik industrie (ELIN) definiert sich als der führende monatliche technische Fachtitel für Elektronik-Entwickler im deutschsprachigen Raum. Im Fokus der redaktionellen Angebote stehen praxis-und applikationsorientierte Beiträge und Trends für alle relevanten
Branchen. Die Zeitschrift wird von der Hüthig GmbH herausgegeben und erscheint 12-mal/pro Jahr.

 

08.10.2020 Radiotelevisione Svizzera RSI ist eine Unternehmenseinheit der SRG SSR mit Sitz in Lugano. rsi.ch (RSI) ist die Online-Plattform der RSI.

 

05.10.2020 Die emmenmail.emmen.ch (EMEM) ist das offizielle Mitteilungsorgan der Gemeinde Emmen. Das Magazin informiert periodisch und umfassend über Wichtiges und Spannendes aus der Verwaltung und den Behörden der Gemeinde, über die Schulen sowie über das politische, gesellschaftliche, kulturelle und wirtschaftliche Geschehen in Emmen.

 

02.10.2020 AUTOMOBIL-ELEKTRONIK (AMEL) ist eine deutsche Fachzeitschrift, die sich an Manager und Ingenieure in der Automobil-Elektronik-Entwicklung und -Fertigung wendet. Die Zeitschrift wird von der Hüthig GmbH herausgegeben und erscheint 7-mal/pro Jahr.

 

02.10.2020 CHEMIE TECHNIK (CHTE) ist eine deutsche Fachzeitschrift für den chemischen Anlagenbau. Zielgruppe sind Führungskräfte und Investitionsentscheider in Chemie, Verfahrenstechnik und Anlagenbau. Die Zeitschrift wird von der Hüthig GmbH herausgegeben und erscheint 11-mal/pro Jahr.

 

29.09.2020  Pharma+Food (PHFO) ist eine deutsche Fachzeitschrift für Produktion, Ausrüstung und Organisation in der Pharma-, Lebensmittel- und Kosmetikindustrie. Zielgruppe sind Führungskräfte und Investitionsentscheider in der Pharma-, Lebensmittel-und Kosmetikindustrie. Die Zeitschrift wird von der Hüthig GmbH herausgegeben und erscheint 7-mal/pro Jahr.

 

29.09.2020 Nebst der Online-Ausgabe steht die Fachzeitschrift neue verpackung (NEVE) jetzt auch in der Print-Version zur Verfügung. Herausgegeben von der Hüthig GmbH erscheint sie in 12 Ausgaben pro Jahr.

 

25.09.2020 Auto Bild (AUBI) ist eine seit Februar 1986 wöchentlich donnerstags erscheinende deutsche Automobil-Zeitschrift des Axel Springer Auto-Verlags mit Redaktionssitz in Hamburg. In jeder Ausgabe sind vier Seiten Auto Bild Schweiz integriert.

 

24.09.2020 dieostschweiz.ch (OSO) ist eine regionale Onlinezeitung für die Kantone St.Gallen, Thurgau, Appenzell Ausserrhoden und Appenzell Innerrhoden. Darüber hinaus erscheinen punktuell gedruckte Ausgaben zu bestimmten Themen oder Anlässen oder für einzelne Regionen. Schwerpunkt ist nicht die Tagesaktualität, sondern die Vertiefung. Herausgeberin ist die Ostschweizer Medien AG.

 

23. 09.2020 Das Online-Medium NZZ PRO Global (NZZG) bietet nach eigenen Angaben Zugang zu exklusiv produzierten Analysen, Hintergrundberichten und Reportagen zu Globalisierungstrends und den Fokusthemen Technologie, Asien, USA.

 

21.09.2020 medinside.ch (MEDS) ist eine Online-Plattform für die Gesundheitsbranche: Ihr Zielpublikum sind die über 500'000 Menschen, die im schweizerischen Gesundheitswesen täglich arbeiten. Medinside ist ein unabhängiges Projekt. Die Plattform wurde gegründet von den Web-und Medienentwicklungs-Unternehmen Deep Impact AG in Winterthur und sarisimola AG.

 

15.09.2020 allnews.ch (ALLN) ist die erste digitale Finanzplattform der Schweiz in französischer Sprache und wurde von Wirtschafts- und Finanzexperten konzipiert. Sie sammelt und fasst Nachrichten und Analysen zusammen, die zur Verfolgung der Marktentwicklung erforderlich sind.
Mit Artikeln von Fachjournalisten und Beiträgen von mehr als 750 renommierten Finanzinstituten richtet sich allnews.ch an institutionelle Anleger, Privatanleger, Banken, Vermögensverwalter, unabhängige Vermögensverwalter und das gesamte Westschweizer Finanzwirtschaftssystem.

 

10. Sept. 2020 neue-verpackung.de (NEVO) ist die Online-Ausgabe des branchenübergreifenden Entscheider-Magazins für Verpackungsprozesse. Zielgruppe sind Investitionsentscheider aus den Bereichen Technik, Management und Einkauf in der abpackenden Industrie der Branchen Lebensmittel, Backwaren, Süßwaren, Getränke, Pharma, Kosmetik, Chemie und Non-Food.

 

02. Sept. 2020 tagblatt.ch (SGTO) und luzernerzeitung.ch (LUZO) sind die Online-Medien der CH Media aus der Ost- und Zentralschweiz.

 

01. Sept. 2020 Das Goldene Blatt (DGB) ist eine wöchentlich erscheinende Boulevard-Zeitschrift. Sie wird von der Funke Women Group herausgegeben und dem Segment der "Yellow Press" zugerechnet. Die Zeitschrift bringt Reportagen und Neuigkeiten aus dem Leben bekannter Personen aus Film, Fernsehen, Adel, Musik und Showgeschäft. Ein Service-Teil beschäftigt sich mit den Themen Kochen, Haushalt und Gesundheit. Gemäss WAZ Zeitschriftenmarketing beträgt das Durchschnittsalter der Leserschaft 64.8 Jahre.

 

31. August 2020 Die Bild am Sonntag (BAS) ist eine sonntags im nordischen Tabloid erscheinende deutsche Boulevardzeitung. Sie ist Teil der Bild-Gruppe der Axel Springer SE und gehört zu den meist zitierten Medien Deutschlands.

 

27. August 2020 Cicero – Magazin für politische Kultur ist ein in Deutschland monatlich erscheinendes politisches Magazin mit konservativer Ausrichtung. Gegründet wurde die Zeitschrift 2004 vom ehemaligen «Welt»–Chefredakteur Wolfgang Weiner, der explizit ein deutsches Pendant zum US–amerikanischen «New Yorker» schaffen wollte.

 

25. August 2020 Bild ist die auflagenstärkste Tageszeitung in Deutschland. Die seit dem 24. Juni 1952 im Axel-Springer-Verlag erscheinende überregionale Boulevardzeitung ist eine der auflagenstärksten Tageszeitungen Europas und wird in über 40 Ländern vertrieben. Neben der bundesweiten bleiben über 20 regionale Bild-Redaktionen am Puls des Geschehens.  

 

23. August 2020 Die Welt am Sonntag ist eine deutsche überregionale Qualitäts-Sonntagszeitung der Axel Springer SE mit Hauptsitz in Berlin. Sie wurde im August 1948 in Hamburg als Ergänzung zur Tageszeitung «Die Welt» mit damals eigener Redaktion gegründet. 

 

20. August 2020 Die Welt ist eine deutsche überregionale Tageszeitung der Axel Springer SE. Sie erschien erstmals am 2. April 1946 und wurde 1953 vom Verleger Axel Springer übernommen. Sie ist mehrfach mit dem European Newspaper Award ausgezeichnet und zählt zu den führenden Zeitungen Europas. Sie erscheint täglich von Montag bis Samstag.

 

29. Juli 2020 Der «Bärnerbär» ist ein Gratis-Anzeiger für die Stadt und Region Bern, herausgegeben von der IMS Medien AG. baernerbaer.ch (BAEB) ist das Online-Portal des «Bärnerbär».

 

14. Juli 2020 Mit dem Online-Portal sueddeutsche.de (SUEO) werden die Online-Artikel zusätzlich zu den Printinhalten ergänzt. Enthalten sind nur die Artikel, die nicht auch gleichzeitig in der Print-Ausgabe erscheinen.

 

Neu in der Datenbank sind die Online-Titel der CH Media aus der Nordwestschweiz: badenertagblatt.ch (BTO), grenchnertagblatt.ch (GTBO), limmattalerzeitung.ch (LTZO), oltnertagblatt.ch (OLTO), solothurnerzeitung.ch (SOZO).

 

Die Newsnet-Importe der TX Group wurden überarbeitet und zsz.ch (ZSZO) und zuonline.ch (ZHUO) stehen wieder zu Verfügung. Neu hinzu kommen die Online-Medien berneroberlaender.ch (BEOLO), thunertagblatt.ch (THTO) und langenthalertagblatt.ch (LATO). Abopflichtige Artikel stehen nur als Text zur Verfügung und werden nicht auf die Artikel des entsprechenden Online-Portals verlinkt.

 

profil (PRO) ist ein österreichisches Nachrichtenmagazin. Es wurde 1970 von Oscar Bronner gegründet. Das Magazin berichtet in den Sparten Österreich, Ausland, Wirtschaft, Gesellschaft, Wissenschaft und Kultur. Es werden auch Glossen, Karikaturen und Leserbriefe veröffentlicht. profil ist im Besitz der Verlagsgruppe NEWS. 2008 wurde die Zeitschrift als wichtigstes österreichisches Nachrichtenmagazin bezeichnet.

 

bellevue.nzz.ch (NZZB) ist ein Lifestyle-Portal der NZZ-Mediengruppe mit Nachrichten und Hintergründen zu Mode, Design, Kochen, Uhren, Reisen und Autos. Das Portal richtet sich nach eigenen Angaben an ein stilaffines Publikum, das sich gerne mit schönen Dingen umgibt.

 

Das Volksblatt (VB) ist die ältere der beiden Tageszeitungen in Liechtenstein und wird von der Liechtensteiner Volksblatt AG herausgegeben. Der Sitz der Redaktion befindet sich in Schaan. Die Zeitung gilt als konservativ und dem Fürstenhaus verbunden.

 

Der Verein Reformierte Medien ist Herausgeber des reformierten Nachrichtenportals ref.ch (REPRO).

 

Per sofort können Sie nach den beiden Online Publikationen bolero.ch (BOLO) und glueckspost.ch (GPO) recherchieren.

 

Das Stadtmagazin tsri.ch (TSRI) gibt es seit Januar 2015. Es besteht aus einer losen Gruppe von gut 20 Menschen, die sich für eine nachhaltige, offene, moderne und umweltbewusste Gesellschaft einsetzen.

 

Die Wiener Zeitung (WIEZ) ist eine überparteiliche Tageszeitung im Eigentum der Republik Österreich. Sie wurde 1703 als Wiennerisches Diarium gegründet. Die erste Ausgabe erschien am 8. August 1703. Damit handelt es sich um die älteste noch erscheinende Tageszeitung der Welt.

 

Der Standard (STAN) ist eine in Wien erscheinende österreichische Tageszeitung, die 1988 von Oscar Bronner nach dem Vorbild der New York Times gegründet wurde. Die Zeitung ist dem Ehrenkodex der österreichischen Presse verpflichtet und bezeichnet ihre Blattlinie als liberal und unabhängig, wobei sie als linksliberal wahrgenommen wird.

 

Die Kronen Zeitung (KRO) ist die auflagenstärkste österreichische Boulevardtageszeitung. Sie erscheint seit 1900 (ausgenommen die Jahre 1944 bis 1959) in Wien. Ein Charakteristikum der Krone ist ihre große Zahl kommentarhafter Kolumnen.

 

Die NEUE Vorarlberger Tageszeitung (NVTZ) und NEUE am Sonntag (NVTS) ist eine Tageszeitung, die von Dienstag bis Sonntag erscheint. Die NEUE wurde 1972 als Alternative zu Vorarlbergs dominierender Tageszeitung «Vorarlberger Nachrichten» gegründet. Sie kooperiert eng mit der steirischen «Kleinen Zeitung». Diese liefert der NEUEn die Beiträge zu den österreichweiten Themen (vor allem Innenpolitik). Die lokalen Themen, vor allem regionale Reportagen, deckt die NEUE selber ab.

 

Wir erweitern unser Angebot mit den beiden OnlineMedien aargauerzeitung.ch (AZO) und bzbasel.ch (BZBO).

 

bajour.ch (BAJ) ist die neue Online-Stimme in Basel. Es wird vom Verein Bajour herausgegeben, Träger ist der gemeinnützige Verein Medienzukunft Basel.

 

Die Online-Versionen von PME magazine pme.ch (PMEO) und L'illustré illustre.ch (ILLO) sind ab sofort abrufbar in der Datenbank.

 

Das Online-Portal bern-ost.ch (BEOS) bringt aktuelle Nachrichten aus der Region: Regionale Meldungen der Presse, Mitteilungen der Polizei, der Feuerwehren, der Parteien, der Vereine und der Gemeinden sowie Exklusiv-Artikel der BERN-OST-Redaktion.

 

Die Südthüringer Zeitung  (SUEZ) ist eine werktags in Bad Salzungen für Teile der Landkreise Wartburgkreis und Schmalkalden-Meiningen in Thüringen erscheinende regionale Tageszeitung, die 1990 zum ersten Mal erschienen ist.

 

 Die Frankenpost (FRPO) ist die „Stimme der Region“. Wiederholt durften Redakteure der oberfränkischen Tageszeitung für Reportagen und Essays den Theodor-Wolff-Preis entgegennehmen. Im Jahr 1994 wurden Verlag und Redaktion mit dem „Prix Stendhal“, dem höchsten Medienpreis Europas, ausgezeichnet.

 

Freies Wort (FRWO) ist eine regionale Tageszeitung in Südthüringen, die 1991 vom Süddeutschen Verlag und der SPD-Medienholding Deutsche Druck- und Verlagsgesellschaft übernommen wurde.

 

Meininger Tageblatt (MEIT) ist eine deutsche Tageszeitung, die seit Juli 1849 auf dem Markt ist und von der Zeitungsgruppe Hof/Coburg/Suhl herausgegeben wird.

 

Die Neue Presse Coburg (NPCO) ist eine Tageszeitung, die die neuesten Nachrichten dem oberfränkischen Raum anbietet. Sie erscheint in der Stadt Coburg und in den Landkreisen Coburg, Kronach, Lichtenfels und Haßberge.

 

Das W&V Magazin (WV) ist das auflagenstärkste Magazin der Kommunikations- und Medienbranche. Es erscheint 15 Mal pro Jahr und wird von dem Verlag Werben und Verkaufen herausgegeben.

 

Plan W (PLAW)  ist das Frauenwirtschaftsmagazin der Süddeutschen Zeitung. Es gibt viele Frauen, die die Wirtschaft verändern. Plan W erzählt ihre Geschichten. Das Magazin richtet sich an alle Leserinnen und Leser, die Wirtschaft gern aus einem anderen Blickwinkel betrachten.

 

Die Online-Plattform audiatur-online.ch (AUD) stellt der breiten Öffentlichkeit Informationen und Analysen von ausgewählten Forschungseinrichtungen und Organisationen zur Verfügung.

 

Die Süddeutsche Zeitung (SUE) ist die größte überregionale Qualitätstageszeitung Deutschlands und das Flaggschiff des Süddeutschen Verlages. Täglich werden 1,13 Millionen Leser (MA 2016) erreicht. In den Landkreisausgaben bekommen die Leser zusätzlich noch aktuelle Nachrichten aus ihren jeweiligen Landkreisen.

 

Das SZ-Magazin (SUEM) ist von Fachjurys in der ganzen Welt mit Preisen ausgezeichnet worden.

Wir werden in den nächsten Wochen laufend weitere Zeitungen des Verlags in die SMD aufnehmen: w&v Magazin  (Werben und Verkaufen), Süddeutsche.de, SZ Plan W, Schwarzwälder Bote, Frankenpost, Meininger Tageblatt, Neue Presse Coburg, Freies Wort, Südthüringer Zeitung.

 

Auf toponline.ch (TOPO) finden sich News mit Schwerpunkt auf den Regionen Winterthur/Zürich, Thurgau, Wil/St.Gallen und Schaffhausen. Die Artikel werden ergänzt mit den dazugehörigen Beiträgen von RADIO TOP und Videos aus der TELE TOP-Redaktion. TOP ONLINE gehört zum Verlag TOP-Medien.

 

Das Online-Magazin Republik bietet neu in der SMD jeweils auch die PDFs zu den Artikeln.

 

Wir freuen uns, die Schaffhauser Nachrichten (SN) erneut als Partner begrüssen zu können. Sie ist die meistgelesene Tageszeitung des Kantons Schaffhausen und erscheint von Montag bis Samstag. Verfügbar ist sie in der SMD von Febr. 2013 bis April 2014 und seit dem 19. Sept. 2019.

 

Wir gratulieren inside-it herzlich zum 15-Jahr-Jubiläum und freuen uns ausserordentlich, dass wir inside-it.ch (INIT) und inside-channels.ch (INCH) neu zu unseren Partnern zählen dürfen.

 

Die Zeitungen bz Basel und bz Basellandschaftliche Zeitung (beide BZM), inhaltlich schon bisher identisch, erscheinen seit dem 8. Juli unter dem neuen, einheitlichen Titel bz – Zeitung für die Region Basel (BZB).

 

Das Vaduzer Medienhaus hat seinen technischen Providerpartner gewechselt. Daher läuft seit dem 2. Juli das Liechtensteiner Vaterland und Wirtschaft regional nicht mehr in unsere Datenbank.

Der neue Lieferant arbeitet an einer Erweiterung, so dass wir ca. ab Oktober wieder mit den Daten rechnen können.

 

Die Konsumenteninfo AG ist Herausgeberin der Konsumenten-Zeitungen K-Tipp (KTIP), Saldo (SAL), Gesundheitstipp (GTIP), K-Geld (KGEL) und der Kultur-Zeitschrift kulturtipp (KUL). Die Tochtergesellschaft Editions Plus GmbH mit Redaktion in Lausanne gibt die Zeitschriften Bon à savoir (BOAS) und Ma Santé (MSAN) heraus. Ab sofort, auch rückwirkend, sind alle genannten Quellen als Online-Medien in der SMD abrufbar.

 

Die neue Plattform defacto.expert (DFAC) bringt Resultate der universitären Forschung sowie Expertenwissen aus der Politik- und verwandten Sozialwissenschaften. Es erscheinen Kurzfassungen von Publikationen aus Fachzeitschriften, Zusammenfassungen von Buchkapiteln und anderen Forschungsberichten sowie eigens für die Plattform verfasste Analysen und Kommentare von WissenschaftlerInnen im Zusammenhang mit aktuellen Ereignissen. Publikationen sind ab Okt. 2015 verfügbar.

 

Impressum ist der grösste Berufsverband von Medienschaffenden der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein und neu Partner der SMD. Aktivmitglieder können sich bei der SMD registrieren. Infos sind beim Zentralsekretariat info@impressum.ch erhältlich.

 

Die BauernZeitung (BAUZ) ist die reichweitenstärkste abonnierte landwirtschaftliche Publikation der Schweiz. Sie erscheint jeden Freitag mit drei Regionalausgaben. die grüne (GRUE) ist seit 1864 die führende Fachzeitschrift für Schweizer Landwirte. Beide sind ab sofort verfügbar.

 

onlinereports.ch (OLRE) ist ein Internet-News-Portal aus Basel, das vorwiegend regionale  Nachrichten, Beiträge und Kommentare publiziert. Herausgeber ist Peter Knechtli. Inhalte sind z.T. bereits ab 2013 in der SMD verfügbar.

 

Die JM Jüdische Medien AG mit Ihren Online-Publikationen tachles.ch (TCHLO) und aufbau.eu (AUF) ist unser neuester und jüngster Partner.

 

Saiten, das Kulturmagazin aus der Ostschweiz ist neuer Partner der SMD. Es beinhaltet  Reportagen, Interviews und Porträts aus Kultur und Gesellschaft der Region Ostschweiz und darüber hinaus. Saiten-Online, saiten.ch (SAIT), ist seit Februar 2019 auch in der SMD abrufbar.

 

cruisermagazin.ch (CRUI), das Magazin für Kunst, Kultur & Lebensstil der LGBT-Community im Grossraum Zürich liefert eine umfassende Übersicht der Events, Konzerte, Ausstellungen und Theateraufführungen in der Region. Die Inhalte der Online-Plattform sind in der SMD seit dem 30. September 2018 verfügbar.

 

Neuer Partner der SMD ist der Schweizerische Gewerbeverband mit den Publikationen Schweizerische Gewerbezeitung (SGE) und dem Journal des arts et métiers (JAEM). In der SMD verfügbar ab 14. Dez. 2018.

 

Wir freuen uns, ab Januar 2019 den Verband Schweizer Fachjournalisten SFJ als neuen Partner begrüssen zu können.

 

Die Zeitschrift Literarischer Monat (LITM) beschäftigt sich mit der Gegenwartliteratur der Schweiz. Die Inhalte der Online-Plattform sind in der SMD seit dem 1. März 2018 verfügbar.

 

Linth-Zeitung (LINT): Somedia und Tamedia haben eine neue Tageszeitung in der St. Galler Region See-Gaster gegründet. Sie erscheint in der SMD von Mo - Sa ab dem 1.Oktober 2018.

 

Neu ab dem 10. Oktober 2018: Das Hochschulmagazin ZHAW-Impact (IMPA) informiert über aktuelle Forschungsprojekte, Studien- und Weiterbildungsangebote. Herausgeberin ist die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Das Magazin erscheint 4x/Jahr.

 

Seit dem 8. Juli 2018 ist jetzt auch rtr.ch (RTR Radiotelevisiun Svizra Rumantscha), der Service public für die rätoromanische Sprache, über die SMD abrufbar.

 

Prime News (PNEW), das neue Online-Magazin für die Region Basel, steht seit dem 14. August 2018 auch in der SMD zur Verfügung. Der Gründer Christian Keller setzt auf lokale Geschichten und ein einfaches Bezahlmodell.

 

PPS Pressedienst (PPS) ist das Schweizer Presseportal zum Versenden von Medienmitteilungen. In der SMD verfügbar seit dem 10. Juli 2018.

 

higgs.ch (HIGG), die Online-Plattform für Wissen, ist ein Projekt von Scitec-Media und ging am 11. Januar 2018 um 11.11 Uhr online. Verfügbar sind die Inhalte in der SMD seit dem 6. Juni 2018.

 

Sie finden das neue Online-Magazin Republik REPU ab dem 13. Januar 2017 in der SMD.

 

Ab 27. Dez. 2017 wird das französische Lektorat eingestellt. Es werden nur noch Le Courrier und Le Monde lektoriert. Le Figaro, Libération, Le Monde diplomatique, L’Obs, Le Point, L’Express und Le Courrier International stehen nicht mehr zur Verfügung.